Really Right Stuff SC-ARC Schnellwechselklemme

Angebot€325,47
0.0

inkl. MwSt. Versandkosten werden an der Kasse berechnet

SKU: RRS-SC-ARC
Auf Lager

Diese Klemme ersetzt die Really Right Stuff SR-LC.

Die RRS Schnellwechselklemme SC-ARC kann durch das patentierte Dual-Clamp-Design 38 mmm Schwalbenschwanz-Klemmprofile sowie das Picatinny-Profil sicher aufnehmen.

Die SC-ARC Schnellwechselklemme kann direkt an jedem ARMS-17S-kompatiblen Zweibein oder an jeder anderen Anwendung, die die ARMS-17S-Plattform erfordert, befestigt werden.

Kompatibel mit folgenden Bipods:

  • B&T Industries’ Atlas A.R.M.S.-17s bipods
  • Thunder Beast Arms TBAC
  • Magpul A.R.M.S. 17S Style
  • andere A.R.M.S.-17S applications

Eigenschaften:

  • Einfaches Beladen von oben: Mit einem schnellen Handgriff kann die Klemme von geschlossen auf vollständig geöffnet umgestellt werden, was ein einfaches Beladen der Arca-Swiss-kompatiblen Schnellwechselplatten von oben ermöglicht; 
  • Visuelle Bestätigung der Verriegelungsposition: man kann leicht erkennen, ob der Hebel verriegelt, halb offen oder ganz offen ist
  •  R-LOCK-Funktion der Klemme besteht aus einem 5 mm-Stift, der mit den entsprechenden R-LOCK-Löchern in der Schiene zusammenpasst. Der Stift ist federbelastet und rastet automatisch in den R-LOCK-Löchern ein oder wird von Nicht-R-LOCK-Schienen nach unten gedrückt, wodurch er mit einer größeren Anzahl von "Arca-Type"-Schienen kompatibel ist. Der Benutzer hat auch die Möglichkeit, den Stift nach eigenem Ermessen für eine schnelle Neupositionierung zu entriegeln.
  • R-Lock R-LOCK (kurz für Rapid-Lock) System fügt einzigartige Sicherheits-Stopp-Merkmale hinzu, die sowohl in die Montageschiene als auch in die Schnellspannklemme integriert sind und dem RRS 1,5" Standard entsprechen. Der Vorteil des Systems besteht darin, dass der Benutzer über mehrere "Hard-Stop"-Positionen entlang der Schiene verfügt, während gleichzeitig glatte Kanten und Ecken für maximale Ergonomie und eine abnutzungsresistente Schnittstelle erhalten bleiben. Der "harte Anschlag" besteht aus einem Stahlstift mit 5 mm Durchmesser, der in Löcher mit 5,5 mm Durchmesser in der Schiene eingreift. Die Schnittstelle ergänzt nicht nur den traditionellen, auf Reibung basierenden Klemmmechanismus, sondern verhindert auch ein unbeabsichtigtes Verstellen der Schiene innerhalb der Klemme, wenn der R-LOCK aktiviert ist.